VAT Recovery for Haulage Companies

Kürzen Sie Ihre Kosten für Kraftstoff und andere Geschäftskosten um bis zu 27%

Herausforderung

Transportunternehmen gehören zu denen, die am stärksten von der Mehrwertsteuer auf ausländischen Kosten betroffen sind. Die Mehrwertsteuer kann bis zu 27% des Preises der erworbenen Dienstleistungen erreichen, was eine große Belastung für den Cashflow eines Unternehmens darstellt.

Unsere Lösung

Mit Verständnis für die Bedürfnisse der Transportbranche und die Bedeutung der Mehrwertsteuererstattung für Ihr Unternehmen hat Taxback International eine Lösung speziell für den Verkehrssektor entwickelt. Unsere Lösung reduziert Ihre Kosten und eliminiert den zeitintensiven Prozess der Rückerstattung von Mehrwertsteuer und anderen Steuern.

Wie funktioniert es

MwSt-Rückerstattung

Taxback International kann Ihnen bei der Rückerstattung der Mehrwertsteuer auf Kosten aus 41 Ländern helfen, wie zum Beispiel:

  • Diesel
  • Maut
  • Reparaturen
  • Ersatzteile
  • Schmierstoffe
  • Parking

Unter Verwendung des AUD-EX™ Moduls zur integrierten Datenerfassung, verbinden wir uns automatisch mit Ihrem Kostenmanagementsystem, um die erforderlichen Daten schnell und präzise zu identifizieren und abzurufen. Es ermöglicht uns, die Daten für die Einreichungen bei den Steuerbehörden automatisch zu bearbeiten.

Unsere MwSt-Spezialisten;

  1. Bewerten den Rückforderungsbetrag
  2. Erledigen alle Formalitäten
  3. Kommunizieren mit dem Finanzamt
  4. Senden Ihnen die zurückerstattete Mehrwertsteuer

Fordern Sie Ihre Mehrwertsteuer in drei einfachen Schritten zurück:

  •  
    1Bei uns anmelden
  •  
    2Ausländische Rechnungen schicken
  •  
    3MwSt-Erstattung bekommen

Erstattung von Verbrauchsteuer

Taxback International kann Ihr Unternehmen bei der Erstattung der Verbrauchsteuer unterstützen, die in dem Preis des Gasöls inbegriffen ist, das in Frankreich, Spanien, Italien, Belgien, Slowenien und Ungarn gekauft und bezahlt wird.

Wer ist berechtigt, Verbrauchsteuer zurückzufordern?

Ein Transportunternehmen kann eine Erstattung nur im Zusammenhang mit dem für folgende Zwecke verwendeten Kraftstoff beantragen:

  • Für die eigenen Fahrzeuge oder
  • Für Leasingfahrzeugen, wo die Leasingdauer länger als 2 Jahre ist.

Wie viel beträgt die Erstattung?

Der Erstattungsbetrag liegt zwischen 10 € und 85 € je 1000 Liter Gasöl.

Kriterien für die Rückerstattung

Unternehmen, die Gasöl für Kraftfahrzeuge kaufen und in den unten aufgeführten Kategorien fallen, sind zu einer Rückerstattung berechtigt:

  • Lastwagen für die kommerzielle Beförderung von Waren, dessen Gewicht gleich oder mehr als 7,5t ist;
  • Busse für den gewerblichen Transport von Personen (Fahrzeuge für den Transport von Passagieren - M2 oder M3 Kategorie)

Welche sind die Fristen, die Verbrauchsteuer zurückzufordern?

Die Fristen variieren je nach Erstattungsland. In einigen Ländern werden retrospektive Ansprüche von bis zu 3 Jahren akzeptiert, d. h. für den in Dezember 2012 gekauften Kraftstoff kann die Erstattung bis dem 30. Dezember 2015 geltend gemacht werden.

Fiskalvertretung

IfWenn Ihr Unternehmen steuerpflichtige Umsätze tätigt, Kabotage betreibt oder sich mit Personenbeförderung in einem fremden Land beschäftigt, könnte es eine Verpflichtung zur MwSt-Registrierung und Abgabe von MwSt-Meldungen in dieser Gerichtsbarkeit haben. Taxback International, als Ihr Fiskalvertreter wird die Einhaltung der Vorschriften durch Ihr Unternehmen in dem jeweiligen Rechtssystem gewährleisten.

Taxback International bietet maßgeschneiderte Dienstleistungen, um Ihre Bedürfnisse im Bereich MwSt-Compliance zu erfüllen. Unser VAT-Compliance-Team kann aktuelles Wissen der sich ständig weiterentwickelnden MwSt-Regelungen, sowie praktische Tipps zur Einhaltung der MwSt-Vorschriften innerhalb der gesamten EU bereitstellen.

Die Hauptmerkmale unserer Dienstleistungen umfassen:

  • Voranalyse und Beratung zur Feststellung einer MwSt-Registrierungspflicht Ihres Unternehmens
  • Organisation und Management von MwSt-Registrierungen in mehreren Gerichtsbarkeiten
  • Fiskalvertretungsdienstleistungen
  • Vorbereitung, Fertigstellung und Einreichung von:
  • Mehrwertsteuererklärungen/-voranmeldungen
  • Zusammenfassenden Meldungen
  • Intrastat-Meldungen
  • Kontakt und Zusammenarbeit mit den zuständigen Steuerbehörden.
  • Abwicklung von MwSt- Deregistrierungen

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und die administrativen Pflichten variieren in jedem Land. Für mehr Details registrieren Sie sich jetztJetzt anmelden.

  • Mehrwertsteuer vom Lieferanten – falls Ihr Lieferant zu Unrecht Mehrwertsteuer auf Waren innerhalb der EU erhoben hat, wird Taxback International Ihnen helfen, die MwSt zurückzuerhalten.
  • MwSt-Beratung und Schulungen
  • MwSt-Prüfungen

 

Vorteile

Taxback International versteht die Notwendigkeit für Kunden vom Verkehrsektor, das Risiko und die Kosten bei der Auslagerung von Prozessen zu minimieren, und bietet eine unverbindliche Voranalyse der möglichen Rückerstattung an, um Ihnen bei der Identifizierung Ihres Erstattungspotenzials zu helfen.

  • Keine Rückerstattung - keine Gebühr
  • Mehrwertsteuererstattungen aus 43 Ländern, darunter alle 27 EU-Mitgliedstaten
  • Kostenlose Abschätzung Ihrer Rückerstattung
  • Konkurrenzfähige Gebühren
  • Dokumentenkorrekturservice
  • Volle Transparenz - anpassbares Online-Reporting, wo Sie in Echtzeit Zugriff auf alle Informationen in Bezug auf Ihre Erstattungsanträge haben
  • Dedizierte Kundenberater
  • Schnelle Zahlungen
  • Gute Beziehungen zu den ausländischen Steuerbehörden sichern eine schnelle und maximale Rückerstattung.

Kontakt

Wenn Sie bereit sind, Ihr MwSt-Rückerstattungspotenzial in vollem Umfang zu nutzen, Kosten mit minimalem Aufwand und volle Transparenz auf den gesamten Prozess zu verwalten, kontaktieren Sie uns und starten Sie die Maximierung Ihrer Ersparnisse.

Jetzt anmelden

IDA Business & Technology Park,
Ring Road, Kilkenny,
Ireland

T: +353 1-887-1999
F: +353 1-670-6963
E: info@taxbackinternational.com